Autor Thema: TAC in Wikipedia?  (Gelesen 23954 mal)

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #15 am: Di, 22. Jul 2008, 10:27 »
Äh? Das hab ich mir gewünscht. Achso. Gar nicht gemerkt.
"Gib acht was Du Dir wünschst, Du könntest es bekommen..."

Die TAC Map zeigt aber lange nicht alle Standorte, sondern nur die, wo die Besitzer das gewünscht haben, oder?

Immerhin hat ein "Heiko" in den Artikel Referenzen auf Spieledatenbanken eingestellt.

Offline TaKai

  • TAC-Team
  • TACtiker
  • *
  • Beiträge: 213
  • Karma: 6
  • Wer kann, der muss
    • Seite der TACommunity
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #16 am: Di, 22. Jul 2008, 11:30 »
Hallo zusammen,

sorry Rolf, haette erst die Forenbeitraege lesen sollen und dich nicht per Mail auch noch nerven :-)

bei Amazon gab es TAC - fanden wir aber nicht so gut, wegen der zusaetzlichen Frachtkosten

es gibt mehrere Spiele Locations (Spielebars usw.) die TAC ganz offiziell im Programm haben - z.b. http://www.bazibar.de/ (gibt noch mehr muesste ich aber aus der TAC-Map rauszuzelln)

TAC wird oft im paedagogischen und therapeutischem Bereich eingesetzt - hier wird absichtlich keine Werbung mit gemacht!

Es gibt zig privat organisierte Turniere und TAC-Treffen

In Xing.com gibt es einen eigenes TAC-Event (oder so)

ueber 4000 TACs sind verkauft

jetzt muss ich aber auch noch was arbeiten :-(
TaKai




TAC Verlag
Herr Kai Angne

Blumenthal 1
86551 Aichach
Telefon: +49 (0)8137 629080
E-Mail: kai@spiel-tac.de

Offline bene

  • Global Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Karma: 3
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #17 am: Di, 22. Jul 2008, 11:35 »
Hab grad gesehen, dass es sogar eine Lokalistengruppe "****** TAC Player only ********" gibt.

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #18 am: Di, 22. Jul 2008, 12:20 »
TAC wird oft im paedagogischen und therapeutischem Bereich eingesetzt - hier wird absichtlich keine Werbung mit gemacht!

Macht eine solche Erwähnung in der Wiki Sinn? Welches Ziel wird von den Pädagogen / Therapeuten mit TAC verfolgt? Gibt es bestimmte "Indikationen" bei denen TAC eingesetzt wird?

Robo

Offline TaKai

  • TAC-Team
  • TACtiker
  • *
  • Beiträge: 213
  • Karma: 6
  • Wer kann, der muss
    • Seite der TACommunity
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #19 am: Di, 22. Jul 2008, 13:22 »
Hab grad gesehen, dass es sogar eine Lokalistengruppe "****** TAC Player only ********" gibt.
- cool kannte ich noch nicht - mal schauen, wer das ist


Denke nicht, dass die Erwähnung der pädagogischen Geschichte im Wiki SO Sinn macht - das Teamplay ansich ist aber eben schon die grosse Besonderheit.  Und hier drin steckt auch der Pädagogische Nutzen  (vielleicht als Randbemerkung?). Für jemanden mitzudenken, ein Team zu  sein, ist auch in Spielen keine Selbstverständlichkeit. Viele tuen sich hier wirklich schwer. Die 70% Teamgeist, die der TAC Verlag als "spielentscheidend" definiert sind nicht übertrieben. Besonders Karl als Sozialpädagoge kann hier bestimmt mehr erzählen. Auch meine Frau, als Lehrerin kann hier ganz viele Beispiele geben - Birgit spielt auch in der Schule mit den Kids und eben nicht nur als Pausenfüller. Übrigens haben wir auch Spieler die deutlich jünger sind als 10 Jahre und richtig, richtig gut sind.

TAC wurde aber nicht mit dieser Zielsetzung konzipiert, obwohl die Ausführung/Haptik seine Ursprünge bei Montessori hat und der TAC Verlag möchte hier auch nicht in ein "falsches" Licht/Fahrwasser kommen.

Morgen sind Kolja und Karl wieder online und koennen hoffentlich noch mehr und genauer zu allem erzählen ........

lg
TaKai
TAC Verlag
Herr Kai Angne

Blumenthal 1
86551 Aichach
Telefon: +49 (0)8137 629080
E-Mail: kai@spiel-tac.de

Offline bene

  • Global Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Karma: 3
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #20 am: Di, 22. Jul 2008, 14:13 »
War TAC nicht mal für den deutschen Spielepreis nominiert? Das wäre doch dann die enzyklopedische Relevanz, nach der die ganze Zeit verlangt wird....
Bei Google konnte ich leider nix finden.

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #21 am: Di, 22. Jul 2008, 15:02 »
Es fällt mir übrigens noch schwer, die signifikante Abgrenzung zum Schweizer "Dog" bzw. kanadischen "Tock" zu finden. Nur der TAC und die 4 Erweiterungskarten?

Denn meine erste Idee war ja, das Teamspiel und die Kombination aus Brett- und Kartenspiel als Besonderheit herauszuheben. Das ist aber falsch, diese Idee ist viel älter. Es gibt sie in "Tock" und auch das Spiel "Sorry!" verwendet ebenfalls Karten, es ist 1934 von Parker veröffentlicht worden und soll von einem noch älteren englischen Spiel abstammen. Auch die Idee des Teamspieles, die 4 als Rückwärtsgang, die 7 als 7 Einzelzüge und der Twister sind in Sorry! schon vorhanden. Murmeln als Spielfiguren sind auch nicht neu (Aggravation von Parker bzw. Wahoo).

TAC scheint demnach weitere Evolutionsstufe der Pachisi-Familie darzustellen, mit der Eigenheit, dass keine normalen Spielkarten "mißbbraucht" werden, sondern maßgeschneiderte Karten zum Zuge kommen. Wenn das so ist, dann gehört TAC eher als Abschnitt auf die Tock Seite und ein entsprechender Verweis auf die TAC-Begriffsklärungsseite. Die edle Ausstattung ist kein Grund, es zum eigenen Lemma zu machen.

Robo
« Letzte Änderung: Di, 22. Jul 2008, 15:19 von robo »

Offline TaKai

  • TAC-Team
  • TACtiker
  • *
  • Beiträge: 213
  • Karma: 6
  • Wer kann, der muss
    • Seite der TACommunity
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #22 am: Di, 22. Jul 2008, 22:13 »
TAC vs Dog

ich versuche mal zusammenzufassen, was ich an Unterschieden (noch) weis:

die vier Meisterkarten
die TAC-Karte
die Zahl der Karten - bei Dog ist es ein klassischen Blatt mit vier Karten pro Wert, die Wahrscheinlichkeiten sind deutlich anders - z.B. raus zu kommen
bei TAC gibt es keine 11
die Regeln
insgesamt ist alles wesentlich ausgeklügelter


Wiederum - hier ist der TAC gefragt ;-)

TaKai
« Letzte Änderung: Di, 22. Jul 2008, 22:20 von TaKai »
TAC Verlag
Herr Kai Angne

Blumenthal 1
86551 Aichach
Telefon: +49 (0)8137 629080
E-Mail: kai@spiel-tac.de

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #23 am: Mi, 23. Jul 2008, 10:01 »
Kai, Du hattest mir noch ein paar Infos per Mail zugeschickt. Die kann ich schlecht als Beleg in der Wiki zitieren.
Wäre es möglich, dass Du das hier crosspostest (z.B. das mit Kaufhaus- und Community-Vertrieb? Wenn ich das poste, ist es eher kein Beleg :)

Robo

Offline TaKai

  • TAC-Team
  • TACtiker
  • *
  • Beiträge: 213
  • Karma: 6
  • Wer kann, der muss
    • Seite der TACommunity
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #24 am: Mi, 23. Jul 2008, 18:11 »
Hi

eigentlich hätte ich jetzt schon gerne, dass Kolja oder Karl hier etwas zu den ganzen Fragen sagen ;-)

Ich kümmere mich darum .......

Grüße
TaKai
TAC Verlag
Herr Kai Angne

Blumenthal 1
86551 Aichach
Telefon: +49 (0)8137 629080
E-Mail: kai@spiel-tac.de

Offline TAC

  • Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Karma: 8
    • www.spieltac.de
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #25 am: Do, 24. Jul 2008, 09:33 »
Gerne stellen wir ein Bild zur Verfügung und beantworten alle Fragen.
Was mir noch auffällt ist das die Variante für 4 Spieler in einem Team fehlt und die ist ja einzigartig,
Bitte schreibt uns nochmal deie Fragen, die jetzt noch offen sind...
Danke schonmal.
Mit spielerischen Grüßen...

Offline TAC

  • Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Karma: 8
    • www.spieltac.de
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #26 am: Do, 24. Jul 2008, 09:55 »
cih kann den löschungsantrag nicht ganz nachvollziehen.
da stimmt einiges nicht was da steht.
Mit spielerischen Grüßen...

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #27 am: Do, 24. Jul 2008, 10:33 »
Gut möglich, dass ich einiges missverstanden habe.

Persönlich habe ich als Ergebnis der Löschdiskussion den Versuch, einen eigenständigen TAC Artikel erstellen zu wollen, aufgegeben und werde statt dessen einen Abschnitt im Artikel zu Tock aufbauen. Auch dort kann man auf Einzigartigkeiten hinweisen und Bilder hinterlegen. Wie ich gelernt habe, legt die deutsche Wikipedia hohen Wert auf besondere Relevanz der einzelnen Artikel. Die englische WP scheint das anders zu sehen. Es ist für die Wiki-Leute aber okay, auf der Begriffsklärungsseite zu TAC das Spiel aufzuführen und von dort aus zum TACK Abschnitt im Tock-Artikel zu verweisen.

Denn TAC ist lange nicht so einzigartig, wie ich noch vor einer Woche glaubte. Seine Abstammung von Tock oder Aggravation ist unverkennbar. Sicher, die Regeln sind etwas modifiziert, und es gibt neue Varianten, auch für Solitär und "4 Spieler in einem Team" (ist das Team-Solitär?). Mehr aber nicht. Deswegen werde ich aber TAC nicht wegwerfen und Tock kaufen; nach dem, was ich so lese, halte ich TAC schon für die interessantere Variante :)

Offline bene

  • Global Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 349
  • Karma: 3
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #28 am: Do, 24. Jul 2008, 10:56 »
Hi Robo,
vielen Dank für dein Engagement. So ist in der WP erstmal für klare Verhältnisse gesorgt und alle wissen bescheid. Auch wenn ich mir persönlich das Ergebnis anders vorgestellt hätte ;)
Aber wer weiss - vielleicht steigt ja die Relevanz noch :)

Offline robo

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: TAC in Wikipedia?
« Antwort #29 am: Do, 24. Jul 2008, 12:05 »
Jau, vorgestellt habe ich mir das auch anders. Ich denke, dass die Wiki-Götter vermeiden wollen, dass die Wikipedia zum Müllhaufen für Kleinkram wird (was nicht heißen soll, dass ich TAC für Kleinkram halte).

Auch die Bilderstory ist ätzend, ich habe mir jetzt mal angelesen was in der Wikipedia als Lizenzvoraussetzung für ein Bild angesehen wird und DANACH will ich TAC bestimmt nicht einmal fragen (gemeinfrei, kommerziell wiederverwendbar, Erlaubnis zum verändern). Eine Bildfreigabe NUR für die Wikipedia ist unerwünscht. Kann es ein gemeinfreies Bild geben, das ein aufgebautes, urheberrechtliche geschütztes TAC Board zeigt und das DANN auch noch die nötige enzyklopädische Relevanz erreicht? Da endet die Aufnahmefähigkeit meines kleinen Kopfes und ich werde meine Zeit darauf nicht weiter verwenden.

Robo

 

her damit

Diese Website verwendet TACookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies gegessen werden. Ich will unbedingt mehr darüber wissen