Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Regelheft / Antw:Spielkugel auf dem Startfeld sicher?
« Letzter Beitrag von 4payer am Fr, 16. Sep 2022, 21:58 »
Super vielen dank fuer die Info  :)
2
Regelheft / Antw:8 als letzte Karte, dann TAC auf TAC
« Letzter Beitrag von Bam-Bam am Mi, 14. Sep 2022, 17:18 »
Ist meiner Meinung ganz eindeutig. Der TAC auf den Reinfahrzug, egal welche Karte, kann nicht getact werden, da diese Karte nicht zweimal gespielt werden kann!
3
Regelheft / Antw:8 als letzte Karte, dann TAC auf TAC
« Letzter Beitrag von bene am Mi, 14. Sep 2022, 10:04 »
Ja, spannendes Thema ... dazu ziehe ich den hier mal kurz vor seinem 15. Geburtstag von ganz unten raus: https://www.tacforum.de/index.php?topic=63.0
4
Regelheft / Antw:8 als letzte Karte, dann TAC auf TAC
« Letzter Beitrag von Hormon am Di, 13. Sep 2022, 21:54 »
Hi Maddin,

nachdem ihr mit der 8. Kugel reinfahrt, ist dieser Zug nicht möglich.
Die 8 kann nur zum Aussetzen verwendet werden, wenn der Spieler eine Kugel am Feld hat....hat er aber eben nicht, da du ja reingefahren bist.

Lg
5
Regelheft / 8 als letzte Karte, dann TAC auf TAC
« Letzter Beitrag von Maddin am So, 11. Sep 2022, 23:30 »
Folgende Situation:

Ich gehe mit der 8. Kugel rein. Der Gegner tact mich wieder raus. Kann jetzt mein Partner ein TAC spielen?

Wir sind dann zwar wieder im Haus, aber er kann ja die 8 trotzdem für uns verwenden und unseren Gegner aussetzen lassen (wenn dieser noch mindestens eine Karte auf der Hand hat).

Dieses Problem ist neulich aufgetaucht, das Regelheft gibt zu dieser Spezialsituation nichts her. Deshalb bitte ein Schiedsspruch vom Verlag  :)
6
Regelheft / Antw:TAC nach Krieger(Teufel) ohne eigene Kugel im Spielkreis
« Letzter Beitrag von Hormon am So, 4. Sep 2022, 08:26 »
Hallo Jupp,

na dann will ich dir mal helfen:

du spielst den Teugel - ja, das ist richtig.
du spielst die 12 deiner Frau - ja, ebenso richtig und auch logisch

dass du jetzt deinen TAC spielen musst, ist nicht zwingend notwendig, da du die 12 für dich nicht verwenden kannst. Somit könntest du jede deiner Karten spielen.
Einfluss auf das Spiel hat es nicht - der Zug deiner Frau wird nicht rückgängig gemacht.

Beste Grüße
7
Regelheft / Antw:Spielkugel auf dem Startfeld sicher?
« Letzter Beitrag von Hormon am So, 4. Sep 2022, 08:15 »
Hi,
du konntest im Regelheft nichts finden, da es auch nichts zu finden gibt!
Die Kugel am Startfeld darf jederzeit geschlagen und getrickst werden.

Beste Grüße
8
Regelheft / Spielkugel auf dem Startfeld sicher?
« Letzter Beitrag von 4payer am Mi, 31. Aug 2022, 19:47 »
Hallo zusammen, ich bin neu in dem Forum da wir heute eine Diskussion hatten bezüglich dem Startfeld.
Wenn ich meine eigene Kugel auf das Startfeld platziert habe, darf diese dort geworfen werden bzw. durch den Trickser getauscht werden oder ist dies nicht zulässig?

Hatten es heute nach der Diskussion so gespielt das diese dort sicher ist, die andere Spiele davor aber nicht, was ist dort die korrekte Auslegung?
Leider konnte ich nicht passendes im Regelheft finden oder hab es einfach überlesen.
9
Regelheft / Mea Culpa - Krieger mit Teufel verwechselt
« Letzter Beitrag von JuppW66 am Di, 23. Aug 2022, 20:26 »
 Hallo zusammen,
nachdem wir vorhin nochmal ein Spielchen gewagt haben ist mir mein Fehler aufgefallen. Sorry nochmal.
Ich hoffe, ich genieße hier als Anfänger noch Welpenschutz und mir wird der Fehler verziehen.

Also, wie im Beitrag zuvor geschildert. Halt nur nicht den Krieger auf der Hand, sondern den Teufel.
Wird jetzt ein Schuh draus?

Gruß Jupp
10
Regelheft / TAC nach Krieger(Teufel) ohne eigene Kugel im Spielkreis
« Letzter Beitrag von JuppW66 am Mo, 15. Aug 2022, 08:38 »
Hallo zusammen,

folgende Situation:
Spiel zu zweit, meine Frau hat Karten gegeben und ich bin am Zug. Ich habe zwei Kugeln im Haus und zwei im Vorfeld. Meine Frau mit ihrer letzten 6 Felder vor dem Haus, also vom Sieg entfernt. Meine Handkarten: Der Krieger Teufel, 2x TAC, ne 2 und ne 3.

Ich spiele den Krieger Teufel (mir bleibt wohl auch nix anderes übrig!?). Die Karten meiner Frau: TAC, 12, 9, 8, 3. Also nehme ich ihre 12 und ziehe ihre Kugel am Haus vorbei. Jetzt muß ich wohl einer meiner TAC Karten spielen nach dem Motto „Wer kann, der muß“. Welchen Einfluß hat die Karte auf den Spielverlauf?
Gar keinen, oder?

LG Jupp & Gabi

Update: Liebe Community, ich warte ehrlich gesagt schon auf eine Antwort ob wir es richtig gespielt haben oder ,wenn nicht, wie es den Regeln entsprechend richtig wäre.
Oder habe ich die Spielsituation nicht deutlich genug erklärt?

Seiten: [1] 2 3 ... 10
her damit

Diese Website verwendet TACookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies gegessen werden. Ich will unbedingt mehr darüber wissen