Autor Thema: TAC Seblst gebaut  (Gelesen 23625 mal)

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #15 am: Mi, 11. Nov 2020, 15:10 »
Hallo zusammen , ich hab seit ein paar Monaten TAC für mich entdeckt und spiele es regelmäßig mit meinen Kollegen . Ich würde jetzt gerne ein 6er TAC bauen wollen .

Ein Brett ist klar . welche Größe nehmt ihr da und wie habt ihr das mit den Löcher gemacht ? Eine Oberfräse braucht man das hab ich soweit auch raus gelesen . Welchen Fräsekopf nutzt ihr .


lg
Davlad

Offline Lalo77

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #16 am: Mi, 11. Nov 2020, 15:55 »
Hallo zusammen, ich spiele TAC nunmehr auch seit 2 Jahren und mächte mir dieses nun ebenso selber bauen. Eure gemachten Werke sehen alle toll aus! Habt ihr eine Schablone für die Herstellung welche man bekommen könnte?
Merci und eine angenehme Zeit, Lalo

Offline bene

  • Global Moderator
  • TACtiker
  • *****
  • Beiträge: 354
  • Karma: 3
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #17 am: Mi, 11. Nov 2020, 16:50 »
Hallo zusammen,

der Phantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Direkt auf Holz bietet sich natürlich die Oberfräse oder ein Kugelsenker etc. an.

Ich hab mein mobiles "Brett" auf Leder gemacht. Karten/Steine rein, einrollen, fertig.
Ich hab eine Schablone gebohrt und und das Leder mit dem Bunsenbrenner "bemalt". Geht aber auch als Sprühschablone oder zum tupfen.
Spezialwerkzeug war da nicht nötig.

bohren, fräsen, brennen, tupfen, sprühen, punzieren, ätzen, oxydation, .... so viele Möglichkeiten.


Bene

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #18 am: Sa, 26. Dez 2020, 23:03 »
So ich hab jetzt auch mal mein Brett für euch !
Es ist eine Kombination eine Seite 6er und die andere das 4er als Variante
Die startlöcher und der kartenslot wird noch mit Filz ausgekleidet. Und die 4er Variante wird noch künstlerisch gestaltet

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #19 am: Sa, 26. Dez 2020, 23:13 »
Kann leider die Bilder nicht hochladen

Wie habt ihr das gemacht ?

Offline apelazy

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #20 am: Di, 12. Jan 2021, 14:47 »
Hallo zusammen,

ich habe mir vor Kurzem auch ein TAC selbst gebaut (4er auf der einen Seite und 6er auf der Rückseite). Ich wollte euch hier mal meine Schablonen zum Ausdrucken auf A3 zur Verfügung stellen.

Die Schablonen sind für ein quadratisches Brett 50cmx50cm ausgelegt.

Im Anhang die Schablone für die 4er Seite


Offline apelazy

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #21 am: Di, 12. Jan 2021, 14:48 »
Hier noch die erste Schablone der 6er Seite

Offline apelazy

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #22 am: Di, 12. Jan 2021, 14:49 »
und die zweite Schablone der 6er Seite

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #23 am: Mi, 13. Jan 2021, 14:04 »
hier meine 6er seite . Es handelt sich um eine Kombination . Eine Seite für 6 Spieler und die andere für 4 Spieler

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #24 am: Mi, 13. Jan 2021, 14:05 »
und hier meine 4er Variante

Offline DavLad92

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 6
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #25 am: Mi, 13. Jan 2021, 14:10 »
und die zweite Schablone der 6er Seite

ich kann immer nur eine ecke und zwar die linke untere öffnen ! ist das normal oder wie ist die schablone gemeint ?

Offline cixz

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #26 am: Mo, 15. Feb 2021, 18:36 »
Hallo zusammen,

seit Ende 2020 im TAC Fieber.... und habe auch gleich mal ein Brett selbst gebaut...


Offline DaRon

  • Kartenmischer
  • *
  • Beiträge: 3
  • Karma: 0
TAC - Spielplan und Karten Schablonen?
« Antwort #27 am: So, 29. Aug 2021, 12:26 »
Servus,

ich habe jetzt 10min. hier im Forum "geblättert" ... gibt es denn von Irgendjemanden Bauanleitungen für Brett und Karten? ... Ein Freund von mir wünscht sich das zum 50. Geburtstag ...
liebe Grüß
DaRon

Offline Bam-Bam

  • Kugelschubser
  • **
  • Beiträge: 26
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #28 am: Mo, 30. Aug 2021, 10:45 »
Auch meine Bretter sind alle Handarbeit - verwendetes Werkzeug: Handkreissäge, Oberfräse mit diversen Fräsern, Forstnerbohrer bzw. Lochsägen, Schwingschleifer, Bandschleifer und ein Bohrständer.

Offline Bam-Bam

  • Kugelschubser
  • **
  • Beiträge: 26
  • Karma: 0
Antw:TAC Seblst gebaut
« Antwort #29 am: Mo, 30. Aug 2021, 11:34 »
Eine klassische Bauanleitung kann ich nicht bieten, aber ich kann kurz beschreiben wie ich meine Bretter gebaut habe:

Ich verwende meistens Leimholzplatten - Eiche, Esche, Akazie - (50x50/19mm) und eine Sperrholzplatte - Gabun oder Pappel (50x50/3mm). 
Ich habe eine Schablone mit 64 Raster-Löchern aus einer Hartfaserplatte die ich immer an die Unterseite des Bretts schraube und eine Vorrichtung für meinen Bohrständer, damit ich die Rasterung auch nutzen kann. Die Löcher für die Vorfelder und die Kartenaufnahme erstelle ich mit einem Forstnerbohrer (35 mm) und entsprechenden Lochsägen. Anschließend lackiere ich die Platte von allen Seiten. Auf die Sperrholzplatte klebe ich mit doppelseitigem Klebeband Samt in geeigneter Farbe und schraube die Platte von unten an das Brett.
Individuelle Karten - als Geschenk - lasse ich bei "Mein Spiel" (www.meinspiel.de) drucken. Für die Vorderseite habe ich die Originalkarten eingescannt, für die Rückseite verwende ich entsprechende Fotos.
Für die Spielanleitung verwende ich den Original-Download vom TAC-Verlag und versehe diesen mit einem individuellen Deckblatt. 
Murmeln besorge ich bei Schusserland.

Bam-Bam
(Team Han-Son)


 

her damit

Diese Website verwendet TACookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies gegessen werden. Ich will unbedingt mehr darüber wissen